1. Dezember 2015

So schaut´s aus

Das Webportal unserer Datenbank Prosperus bekommt nicht nur ein modernes User-Interface, sondern wir statten es dabei gleich mit ein paar neuen und nützlichen Funktionen aus. So lässt sich auf einen Blick noch besser erkennen, wie es um die Effizienz Ihrer Fundraisingaktionen steht.

Kategorien: Datenbank und Innovationen.

Neues User-Interface

Modern und übersichtlich – so präsentiert sich schon bald das überarbeitete Webportal unserer Datenbank Prosperus. Denn obwohl es sich seit langer Zeit bewährt, ist es optisch zuletzt doch ein wenig in die Jahre gekommen. Eine durchdachte Struktrierung und eine neue Farb- und Formsprache sorgen für mehr Übersicht und machen das User-Interface noch intuitiver. Ein weiterer Vorteil für alle User: Niemand muss umlernen. Denn bewährte Funktionen bleiben auch an ihrem bewährten Platz.

 

Dashboard

Das ist keine Trendsportart sondern eine neue Funktion auf prosperus.net. Direkt nach dem Einloggen erhalten User im Kapitel „Reports“ einen ersten, relevanten Überblick, wie es um ihre Spenden steht. Das ist hilft, das „große Ganze“ nicht aus den Augen zu verlieren.

 

Prosperus goes mobile

Nicht die Zukunft ist mobil, sondern die Gegenwart. Darum werden die wichtigsten Abfragen für Auswertungen nun auch am Smartphone angepasst dargestellt – natürlich in Echtzeit. Egal wann, egal wo: Prosperus sagt Ihnen immer, wie es gerade aussieht.

Blättern