Case Study

Kinderhospiz Netz

Die Ausgangssituation

Kinder, die an lebensbegrenzenden Krankheiten leiden und das Trauma ihrer Familie – das sind Themen, über die in der Öffentlichkeit noch kaum gesprochen wird. Umso mehr brauchen Betroffene auf diesem schweren Weg Hilfe. Genau diese will das Kinderhospiz Netz bieten, ist dafür jedoch selbst auf die Unterstützung durch Spendengelder angewiesen. Um langfristig planen und somit helfen zu können, sind hier regelmäßige Spendeneingänge wichtig.

Die Aufgabenstellung muss daher lauten: Einen Weg finden, dieses emotionale Thema berührend zu kommunizieren und Dauerspender gewinnen. Gleichzeitig soll eine breite Zielgruppe erreicht werden, um mit dem Tabu zu brechen und die Bekanntheit der Organisation zu steigern.

Die Idee

Ein Video erreicht am schnellsten das Herz. Direct Response TV, also ein TV-Spot mit direktem Spendenaufruf, stellt daher das ideale Tool für das Kinderhospiz Netz dar. Es spricht eine breite Zielgruppe an und eine Geschichte lässt sich kompakt und doch berührend erzählen. Als reichweitenstarkes Medium erregt DRTV außerdem viel Aufmerksamkeit.

Um dem Zuseher die Gelegenheit zu geben, noch unmittelbar in der durch den Spot erzeugten emotionalen Stimmung direkt spenden zu können, wurden die Responsekanäle Landing Page und Telefon optimal auf den Wunsch des schnellen Helfens abgestimmt.

Als Verstärker werden Direct Mailing, Suchmaschinen-Marketing und Social Media Aktivitäten eingesetzt.

Die Umsetzung

Gemeinsam mit unserer Partneragentur WPNC wurde ein Spot entwickelt, der auf das unbekannte Problem von alleingelassenen Familien schwerkranker Kinder hinweist. Damit sollen Spender animiert werden, das Kinderhospiz dauerhaft zu unterstützen. Durch das Erzählen der Geschichte der schwerkranken Hannah in 60- und 90-sekündigen Spots wird die Relevanz der Arbeit des Kinderhospiz‘ höchst emotional gezeigt. Dabei steht die Beziehung von Hannah zu ihren Liebsten – der Mutter und dem Familienhund – im Vordergrund. Dem Spender wird anschaulich gezeigt, dass seine Spende einen starken Einfluss auf Hannahs Leben hat.