24. Mai 2019

Neue, digitale Benchmarks

Welche neuen Kennzahlen helfen Ihnen, Ihre digitale Strategie zu optimieren? Lassen Sie sich inspirieren – von einem Tool, das sich in Dänemark bereits bewährt hat. Jetzt auch in Österreich:

Kategorien: Innovationen und Markt-Themen.

ZOI-Benchmarks: Antworten für drei wichtige Bereiche

Wissen teilen, heißt Wissen verdoppeln. Das ist das Motto dieses Tools.

Damit erkennen Sie, wo und wie Sie Ihre digitalen Kanäle und Aktivitäten optimieren können und werden von anderen NPOs inspiriert. Sie stellen Ihre Strategie und Entscheidungen auf ein solides Fundament. Sogar auch dann, wenn Sie mit Ihrem Online-Fundraising noch ganz am Beginn stehen.

 

Antworten für drei wichtige Bereiche:

Erreiche ich die Zielgruppe?

Wie erfolgreich sind Sie, die richtigen Personen online mit einer effektiven Botschaft zu erreichen. Visits, Volumen, Qualität, Wert des Traffics,… ?

Wirkt mein Aufruf zum Handeln? Call to Action.

Schaffen Sie es, einen Besucher in einen Lead und in Folge zu einer Spender umzuwandeln? Schaffen Sie ein positives Spendererlebnis? ZOI ermutigt Sie zur Online-Interaktion.

Baue ich Vertrauen auf?

Können Sie langfristiges Engagement aufbauen und die Spendenbereitschaft steigern?

 

Beispiele: Was kann ich alles messen?

 

Hier einige Details, die Sie für Kennzahlen nutzen können: allein über Ihre Website:

  • Volumen und Herkunft von Traffic

Zugriffe jährlich, vierteljährlich auf Hauptwebsite-Sessions für verschiedene Zwecke

Zugriffe via Desktop, Handy und Tablet

Zugriffe nach Kanälen: Direkt, Überweisung, CPC und E-Mail

Interaktionen in sozialen Medien: Facebook, LinkedIn, Instagram, Twitter und Youtube

  • Qualität von Traffic

Durchschnittliche Interaktionszeit in Sekunden für Einheiten und soziale Medien Durchschnittliche Seiten pro Sitzung zu Einheiten und sozialen Medien

Neue Besucher verglichen mit Zurückgekehrten

Hauptseite im Vergleich zu Landing-Pages

Ablehnungen von Einheiten, Kanälen und sozialen Medien

  • Wert von Traffic

Anzahl an einmaligen Spendern und durchschnittlichen Beträgen Anzahl der Mitglieder und regelmäßige Geber rekrutiert Anzahl der Spender, Mitglieder und regelmäßige Geber pro 1.000 Besucher Website & Traffic

 

Ähnliches und mehr können Sie auch bei Google Ads, Google Display, Email-Marketing und natürlich diversen Social Media Kanälen wie Facebook, Instagram und LinkedIn ermitteln.

 

Auf diese häufig gestellten Fragen gibt es schon Antworten:

 

Sind meine Daten anonym und vertraulich?

Ja, absolut. Es besteht aber auch die Möglichkeit – wer es will – sich an den  Kennzahlen anderer zu messen. Sie können sich also entscheiden anonym zu bleiben, oder Ihre Informationen zu teilen. Die Organisationen, die sich entschließen ihre Daten für die anderen Mitglieder ersichtlich zu machen, sehen auch die Information der anderen. Wollen Sie anonym bleiben, sehen Sie natürlich keine Zuordnung der Zahlen zu der jeweiligen Organisation.

 

Ist es nicht zu viel Arbeit?

Nicht wirklich. Sie können die Daten entweder selbst abrufen, indem Sie mit einem Zeitaufwand von ungefähr 2-3 Stunden einer DIY-Anleitung folgen. Oder ZOI hilft Ihnen dabei, wenn Sie eine temporäre Erlaubnis für Ihre Plattformen erteilen.

 

Wo kann ich teilnehmen?

Sie können in jedem Land teilnehmen, in dem es genügend Organisationen gibt. Oder wenn Sie Teil einer internationalen Organisation mit Partnern oder Büros auf der ganzen Welt sind, können Sie sogar einen internen digitalen Benchmark durchführen, um zu sehen, wie, wo und wer sich wirklich gut macht!

 

Bekomme ich Unterstützung?

Bei Fragen können Sie auf ein Team zurückgreifen, das Sie während des gesamten Prozesses unterstützt. ZOI bietet auch einen eintägigen Workshop, um beim Start und bei der Interpretation der Ergebnisse zu helfen. Das Team von ZOI ist jederzeit per E-Mail und Telefon erreichbar, wenn Sie es brauchen.

 

Gibt es noch unbeantwortete Fragen oder wollen Sie gleich mitmachen? Dann wenden Sie sich direkt an Jacob Møllemose jacob@zoi.agency.

Blättern